Workshop Gemisch, Zündung und Bremsen

Die Halle in Kelkheim war mit 16 wissenshungrigen MGlern restlos ausgefüllt. Aber das Interesse an den Workshops ist so groß, dass leztzendlich doch noch einige Personen von der Warteliste aufgenommen wurden.

Vermutlich lag das Interesse auch an den Vortragenden:

Jochen Geiken ist bekannt aus der Zeitschrift Oldtimermarkt und steht hier regelmäßig mit Technik Tipps den Lesern zu Verfügung. Mit 45 Jahren Erfahrung in verschiedenen Bosch- Werkstätten kann man wohl sagen das Jochen Geiken ein absoluter Fachmann in Oldtimer- Fragen ist. Sein Themengebiet Gemisch und Zündung wurde trotz der vielen Fragen systematisch durchgearbeitet.

Auch Volker Henkel, lange Jahre bei einem großen Bremsenhersteller beschäftigt, konnte aus seinem großen Wissensfundus alle Fragen der Anwesenden beantworten.

Die gut vorbereiteten Unterlagen werden in den kommenden Wintermonaten sicherlich von dem ein oder anderen nochmal zu Rate gezogen werden. Die perfekte Organisation wurde durch die gute Verpflegung, für die sich Patsy Berger verantwortlich zeigte, abgerundet.