Neujahrsausfahrt der Scuderia Froschenteich Düsseldorf

Happy Motoring 2018 allen MG-Freunden, denn die Saison läuft – Scuderia Froschenteich Düsseldorf startete zur 17. Auflage der “Neujahrsausfahrt”.
1. Januar 2018, Punkt 14.00 Uhr – die ungewöhnliche Startzeit ist der Tatsache geschuldet,…
…dass nach ausgedehnten Silversterfeierlichkeiten nicht direkt am 1. Januar ein Führerschein dem Restalkohol zum Opfer fallen soll – Punkt 14.00 Uhr also hieß es: Fahrerbesprechung. Ein kräftiges “Frohes Neues!”, dann wurde das “rollierende System” erläutert. “Start your engines” und elf Teams machten sich auf die Piste. Startpunkt war das “Angerstübchen” zwischen Duisburg und Düsseldorf-Kaiserswerth, Ziel das “Haus Schuppen” (das “Büdchen”, nicht das Restaurant) am Baldeneysee. Normale Distanz: 30 Minuten. Unsere Zeit: 2 Stunden. Denn wir nahmen wieder die unterhaltsamen knapp 100 Kilometer Kurven zwischen Düsseldorf, Mettmann, Heiligenhaus, Hösel, Eggerscheidt, Kettwig und Isenbügel unter die Räder, um gegen 16.00 am beliebten Motorradfahrertreff am Baldeneysee aufzuschlagen. Das “Büdchen” dort ist Kult, hier gibts auch an Feiertagen immer einen guten Kaffee, eine heiße Suppe und natürlich Grünkohl mit Mettwurst. Was für ein Tag: Die Saison läuft…ab jetzt!


1.1.2018, 13:59: Gleich gehts los


Irgendwie sind alle ein bisschen fit! Andreas Pichler macht das Fahrerbriefing


Das Maskottchen freut sich: Alle sind heil angekommen!

Fotos: Dagmar Bardelmeier